Gefüllte Forellen

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Forelle frisch 2 Stück
Salz etwas
Zitronensaft zum beträufeln etwas
FÜLLUNG: etwas
Champignons frisch 120 Gramm
Butter 20 Gramm
Petersilie gehackt 4 Esslöffel
Gemüsebrühe 3 Esslöffel
Salz, Pfeffer, etwas
Zitronensaft etwas
Semmelbrösel 1 Esslöffel
Mehl zum wenden etwas
Öll 2 Esslöffel
Butter 20 Gramm

Zubereitung

1.Die Forellen waschen und trocken tupfen.und innen und aussen salzen und mit Zitronensaft beträufeln.

2.FÜLLUNG: Champignons putzen blätrig schneiden und in zerlassenen Butter mit Petersillie etwa 3Min. rösten.

3.Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft würzen. Bouillon dazugiessen und die Champignon noch etwa 1 Min. dünsten. Mit den Bröseln vermengen.

4.Die Forellen mit der Fülle Füllen und in Mehl wenden. In einer großen Pfanne Öl und Butter erhitzen. Die Forellen einlegen und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten jeweils etwa 2Min. braten.

5.Anschliessend im vorgeheizten Rohr bei 180° noch etwa 12 Min braten ohne wenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Forellen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Forellen“