Apfelstrudel mit Blätterteig (weizenfrei, laktosefrei)

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig z.B. von Schär 2 Stück
Äpfel 4 Stück
Zimt 2 TL
frisch gepreste Zitrone 2 TL
Zucker 100 Gramm

Zubereitung

Backofen auf 180°Grad vorheizen. Eine Blätterteig Platte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Äpfel schälen , entkernen und raspeln. Mit Zimt, Zucker und Zitronensaft vermengen. Die Masse auf dem Blätterteig verteilen und ca. 1cm den Rand frei lassen. Das Ei verquirlen und den Blätterteigrand damit bestreichen. Die zweite Blätterteig Platte auflegen und mit einer Gabel am Rand leicht andrücken. Das restliche Ei auf dem Blätterteig versteichen. Mit einem Messer Streifen einschneiden. Bei 180 ° Grad 15 bis 20 Minuten auf mittlerer Stufe backen. Schmeckt sehr lecker mit Vanilleeis, Vanillesoße oder frischer Sahne.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelstrudel mit Blätterteig (weizenfrei, laktosefrei)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelstrudel mit Blätterteig (weizenfrei, laktosefrei)“