Florentiner

Rezept: Florentiner
Sehr lecker und einfach
5
Sehr lecker und einfach
00:45
1
1400
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Mandelblättchen
1 El
Butter
50 Gramm
Zucker
50 Gramm
Honig
100 ml
Sahne
2 EL
Mehl
300 Gramm
Kuvertüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1825 (436)
Eiweiß
11,4 g
Kohlenhydrate
43,4 g
Fett
24,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Florentiner

Erdbeer-Rhabarber-Torte
Schoko-Nuss-Häschenrolle
Mandelbutterkuchen

ZUBEREITUNG
Florentiner

1
Butter in einem Topf erhitzen, Sahne, Zucker und Honig hinzufügen und aufkochen lassen. die Mandelstifte/ Blättchen unter rühren hinzugeben. Optional kann man auch Cranberries hinzufügen.
2
Das Ganze lässt man nun 2 Minuten unter umrühren köcheln. Den Topf vom Herd nehmen, Mehl unterrühren und die Masse auskühlen lassen.
3
Wenn die Masse soweit abgekühlt ist, dass man sie anfassen kann, werden daraus kleine Häufchen geformt ( ich habe einen Esslöffel zur Hilfe genommen) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt und wird bei 180 Grad Umluft 8 - 10 Minuten gebacken. Am besten ein Auge drauf lassen, sie sind fertig, wenn sie schön Goldgelb sind. *In die Mitte eines Häufchens kann man auch gut ein Stückchen Marzipan verstecken, dass schmeckt wunderbar!
4
Während die kleinen Berge auskühlen, kann die Kuvertüre geschmolzen werden, die Florentiner werden dann einfach mit dem Boden in die Schokolade getunkt.

KOMMENTARE
Florentiner

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Ich Liebe Florentiner die hast du schon perfekt zubereitet 5* Lg Bruno

Um das Rezept "Florentiner" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung