Karamell-Blondies

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl , Typ 405 150 g
Backpulver 1,5 Teelöffel
brauner Zucker 50 g
weiche Butter 125 g
Kondensmilch 7.5 % Fett 400 ml
Butter in kleinen Stücken 125 g
brauner Zucker 75 g
Zuckerrübensirup 50 ml
Vollmilchkuvertüre, geschmolzen 100 g
weiße Kuvertüre , geschmolzen 50 g
Backform ca 20x25 cm, Backpapier, Butter zum Einfetten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
35,1 g
Fett
5,1 g

Zubereitung

1.Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und das mit dem Backpulver gemischte Mehl unter die Masse rühren.

2.Die Backform leicht ausbuttern und den Boden mit Backpapier auslegen.

3.Den Teig in die Form geben und gut verteilt andrücken.Ca 20 min bei 180 ° Umluft gut abbacken und anschließend in der Form auskühlen lassen.

4.Kondensmilch,Butter, Zucker und den Sirup bei niedriger Temperatur in einem Kochtopf schmelzen lassen, aufkochen und unter ständigem Rühren ca 12 min köcheln lassen.Etwas abkühlen lassen.

5.Die Karamellmasse auf den Teigboden gießen und nun ganz abkühlen lassen.

6.Die dunkle , flüssige Kuvertüre auf die Karamellmasse geben , die weiße Kuvertüre daraufkleckseln und mit einem Holzstäbchen kleine Muster ziehen.

7.Den Kuchen fest werden lassen und in sehr kleine Stückchen schneiden.Die Blondies sind sehr kalorienreich und sahnig süß!

Auch lecker

Kommentare zu „Karamell-Blondies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karamell-Blondies“