Kokosmakronen mit Überraschung

Rezept: Kokosmakronen mit Überraschung
mit Raffaelo
2
mit Raffaelo
1
552
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eiweiß
300 g
Zucker
150 g
Puderzucker
4 Päckchen
Vanillezucker
400 g
Kokosraspeln
100
Backoblaten
25
Raffaelo
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2135 (510)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
58,7 g
Fett
29,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kokosmakronen mit Überraschung

ZUBEREITUNG
Kokosmakronen mit Überraschung

1
Eiweiß steif schlagen.
2
Alle 3 Zuckersorten gut unterrühren.
3
Kokosraspeln zu der Eiweiß-Zucker-Mischung geben und wieder verrühren.
4
Backoblaten auf ein mit Backpaier belegten Backblech verteilen (Abstand halten).
5
Die Raffaelo mit einem Messer einmal quer in der Mitte teilen.
6
Auf jede Backoblate eine Raffaelohälfte legen.
7
Nun mit der Eiweiß-Zucker-Kokos-Masse bedecken.
8
Bei 175°C auf unterer Schiene ca. 15 Minuten backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
9
Aus dem Rest der Masse habe ich normale Makronen gemacht.

KOMMENTARE
Kokosmakronen mit Überraschung

Benutzerbild von Lady-Foxy
   Lady-Foxy
das ist ja mal ne klasse Idee!!! Ich laß Dir***** da LG Foxy

Um das Rezept "Kokosmakronen mit Überraschung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung