meine Porridge Trockenmischung fürs Frühstück

10 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Haferflocken 200 Gramm
Feigen getrocknet 60 Gramm
Dörrpflaumen 60 Gramm
gedörrte Aprikosen 60 Gramm
Cranberries getrocknet 60 Gramm
Rosinen 60 Gramm
Sonnenblumenkerne 60 Gramm
Walnüsse 60 Gramm
Chia Samen 2 EL
Flohsamen 2 EL
Leinsamen 2 EL
Amaranth gepufft 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1490 (356)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
43,4 g
Fett
14,9 g

Zubereitung

Vorwort

1.wenn man so wie ich auf weizen, dinkel und roggen sowie milchprodukte verzichten muß, dann fängt das dilemma schon beim frühstück an ... aber es gibt tolle alternativen die lecker schmecken, man muß sich nur umstellen

Vorbereitung der Trockenmasse

2.die walnüsse ( oder haselnüsse oder mandeln) in grobe stücke hacken - alle dörrfrüchte in feine stücke schneiden - nun alle anderen zutaten wiegen und miteinander gut vermischen - die trockenmasse in einen verschließbaren behälter füllen und nochmals gut durchschütteln

Zubereitung des täglichen Porridge Früchtebreis

3.man gibt 6 esslöffel (gerne auch mehr oder weniger...) von der vorbereiteten trockenmasse in eine schale - füllt mit kochendem wasser auf, bis alles gut bedeckt ist und läßt es ca 10 min. quellen - währenddessen schneidet man frische früchte nach gusto und jahreszeit in kleine stücke

4.nach der quellzeit kommen die frischen früchte und ein löffel marmelade oder honig dazu - alles gut durchrühren und noch warm genießen.... hab nicht gedacht das ein haferbrei so lecker sein kann !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Alternativen

5.wer nicht auf milchprodukte verzichten muß, kann den porridge auch mit heißer milch zubereiten... wer ihn lieber kalt mag, könnte auch mit joghurt arbeiten ...man kann den porridgebrei auch mit etwas zitronensaft aufpeppen - selbstverständlich kann man auch die eine oder andere Zutat weglassen ( z.B. wer keine rosinen mag...) wichtig ist, dass das endergebnis den eigenen vorlieben entspricht und man ihn daher gerne täglich essen mag!

Haltbarkeit

6.die angegebene menge reicht ca für 7-10 tage ( für 1 person) ... in einer verschlossenen tupperdose kühl gelagert hält sich diese porridgemischung mehrere wochen lang...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „meine Porridge Trockenmischung fürs Frühstück“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„meine Porridge Trockenmischung fürs Frühstück“