Französische Brownies

Rezept: Französische Brownies
So richtig saftig und schokoladig...die Suche hat ein Ende!
4
So richtig saftig und schokoladig...die Suche hat ein Ende!
00:30
0
1410
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
130 g
Butter
200 g
Zartbitterschokolade
120 g
Walnüsse geschält
60 g
Mehl
120 g
Zucker
3
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.01.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2038 (487)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
62,4 g
Fett
23,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Französische Brownies

ZUBEREITUNG
Französische Brownies

Schmelzen
1
Die Butter zusammen mit der Schokolade in einem Topf bei kleine Hitze und unter regelmäßigem rühren schmelzen.
Nüsse vorbereiten
2
Die Walnüsse mit einem Messer sehr grob hacken. Die Stückchen sollen später gut "erkennbar"/beißbar sein.
Backofen vorheizen
3
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Teig kneten
4
Mehl, Zucker, Eier und Walnüsse in einer Schüssel vermengen. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, wird auch diese gleichmäßig untergerührt.
Brownis backen & Stäbchenprobe
5
Den Teig in eine gefettete Springform füllen und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15-20 Minuten backen. Vergewissere dich mit Hilfe der Stäbchenprobe, ob die Brownies schon durch sind.
Guten Appetit
6
Wer mag kann dazu Vanille-Eis servieren.

KOMMENTARE
Französische Brownies

Um das Rezept "Französische Brownies" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung