Cevapcici mit Rotkohl

1 Std 25 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schalotten 2
Rinderhack 250 gr.
Ei 1
Semmelbrösel 3 EL
Paprikapulver scharf 1 TL
Thymian getrocknet 0,5 TL
Salz etwas
Öl 2 EL
Rotkohl frisch 400 gr.
Schalotten 2
Öl 1 EL
Salz etwas
Zucker 0,5 TL
Gemüsebrühe 200 ml
Lorbeerblatt 1
Sahnejoghurt 150 gr.
Minze frisch etwas

Zubereitung

1.Rotkohl putzen und in Streifen schneiden .Schalotten in kleine Stücke schneiden . Alles in einem Topf mit 1El Öl andünsten .Mit Salz und Zucker würzen . Gemüsebrühe und Lorbeerblatt zugeben .Bei mittlerer Hitze ca.30 Min. zugedeckt schmoren lassen .

2.Inzwischen für die Cevapcici die Schalotten fein würfeln .Mit Rinderhack ,Ei , Semmelbröseln ,Paprikapulver,Thymian und Salz kräftig mischen .Zu ca.10 Röllchen formen. Hackröllchen in einer Pfanne mit 2El Öl anbraten .Bei mittlerer Hitze in ca.10 Min. fertig braten .

3.Rotkohl mit Sahnejoghurt und Cevapcici auf Tellern anrichten und servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cevapcici mit Rotkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cevapcici mit Rotkohl“