"Fliegenpilze" fürs kalte Buffet

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier 10 Stück
Tomaten 5 Stück
Salatgurke 1 Stück
Saure Sahne oder Mayo etwas
Salz etwas

Zubereitung

Die Eier hart kochen, abschrecken, pellen, abkühlen lassen. Tomaten halbieren, Kerne und Gallert entfernen (aufheben für einen Suppenansatz). Aus der Mitte der Gurke 10 ca 5 mm starke Scheiben schneiden, dann die Kerne raus schneiden. Die Gurkenscheiben auf einer Platte anrichten. Die Eier auf die Gurkenscheiben setzen (stumpfes Ende). Die Tomatenhälften innen leicht salzen und auf die Eier setzen. Sahne oder Mayo in einen Spritzbeutel füllen, eine kleine Spitze vom Beutel abschneiden und Tupfen auf die Tomaten spritzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Fliegenpilze" fürs kalte Buffet“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Fliegenpilze" fürs kalte Buffet“