Chicorée - Gratin

Rezept: Chicorée - Gratin
7
00:45
9
1138
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Kochschinken
150 g
geriebenener Bergkäse
100 g
Getrocknete Tomaten in Öl
2 EL
majoran, gerebbelt
150 g
altbackenes Brot
300 ml
Milch
2
Eier
200 g
Schmand
4 große
Chicorée
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
9,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chicorée - Gratin

Pizza-Bällekes in Tomatenrahm
Heedfelder Bohnen - Reis - Pfännchen

ZUBEREITUNG
Chicorée - Gratin

1
Den Kochschinken in Würfelchen schneiden. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden.
2
Schinkenwürfel, Tomatenstücke, Bergkäse und Majoran gut miteinander vermischen. Die Hälfte davon zur Seite stellen.
3
Die Eier trennen. Die Eiweiße mit etwas Salz zu steifen Schnee schlagen. Die Eigelbe zu der halben Schinken-Tomaten-Masse geben.
4
Das Brot in Würfel schneiden. Die Milch erwärmen, über die Brotwürfel gießen, kurz ziehen lassen, dann das Ganze pürieren und zusammen mit den Eigelben in die halbe Schinken-Tomaten-Masse einrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben.
5
Beim Chicorée das (bittere) untere Ende abschneiden, die äusseren Blätter entfernen und halbieren.
6
Die Schinken-Tomaten-Masse in vier kleine (oder eine große) Auflaufform geben und die halben Chicorée mit der Schnittfläche nach oben darauf setzen. Restliche Schinken-Tomaten-Masse über die Chicoréehälften streuen.
7
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 25 Minuten gratinieren.
Dazu passt:
8
frisches Baguette

KOMMENTARE
Chicorée - Gratin

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
   H****h
Viele mögen ja keinen Chicoree weil er etwas bitter ist. Aber er muß nur richtig zubereitet werden! wie dein Rezept beweist!
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Ein Auflauf, wie für mich gemacht. Ich liebe Chicoree sehr und erst recht als Auflauf LG
   nimmdusiedir
Chicoree gibt es bei uns oft..... tolles Rezept 5* l.g. Josy
Benutzerbild von sabiangi
   sabiangi
Klasse Rezept…..sehr lecker……. bitte eine Person mehr einrechnen.......5***** LG Heiko

Um das Rezept "Chicorée - Gratin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung