Moldawiens pikante Alivenci

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten: etwas
Quark Doppelrahmstufe 400 gr.
Schafkäse(Feta)mit Salz 200 gr.
Butter flüssig 120 gr.
Sahne 1 Becher(200ml)
Mehl gesiebt 150 gr.
Maismehl 100 gr.
Eier 4
Salz 1 Prise
Dill gehackt 1 EL
Sahne für service 1 Becher
Semmelbrösel 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1339 (320)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
21,3 g
Fett
22,3 g

Zubereitung

1.Alivenci Zubereitung: 4 Keckformen mit Butter ausstreichen mit Semmelbrössel bedecken Schafkäse mit dem Gabel zerdrücken und mit Dill verrühren. Eier trennen. Eigelbe mit 1 Prise Salz hell schaumig verrühren, Eigelbe nacheinander untermischen. Quark in der Eigelbe durch einem Sieb pressen.Schafkäse und Sahne dazu geben, zu eine gut omogenisierte Masse verrühren Mehl mit Maismehl und eine Prise Salz vermischen Se adauga peste compozitia de branza si se omogenizeaza bine. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die ganze Komposition in Keckformen gleichmäßig verteilen und im Backofen bei 180°C 45 Minuten backen

2.Service: Heraus nehmen und auf Servierteller stürzen, in Scheiben schneiden und heiß mit Sahne bedeckt essen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Moldawiens pikante Alivenci“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Moldawiens pikante Alivenci“