Wirz Speck Kuchen

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirz 700 gr.
Zwiebel 1
Speckwürfel 160 gr.
Blätterteig 1
Saure Sahne 250 gr.
Eier 2
Apfel 1
Haselnüsse 3 EL
Öl 1 EL
etwas

Zubereitung

1.Wirz in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein hacken mit den Speckwürfel in einer Bratpfanne anbraten. Wirz beigeben, kurz mit braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas abkühlen

2.Backofen auf 220° C vorheizen. Teig ausrollen. Teigboden mit einer Gabel einstechen. Mit dem Wirz belegen. Für den Guss Saure Sahne und Eier gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Guss über den Wirz giessen. Kuchen in der unteren Hälfte ca. 40 Minuten backen.

3.Apfel in feine Scheibchen schneiden. Haselnüsse grob hacken. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Apfel und Nüsse goldbraun braten und noch etwas mit Pfeffer und Salz würzen. Über den Kuchen verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirz Speck Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirz Speck Kuchen“