Heidelbeerkuchen

1 Std leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Heidelbeeren 500 g
Für den Teig
Zucker 50 g
Vanillezucker 1
Mehl 130 g
Backpulver 1 TL
Butter 80 g
Für die Streuseln
Milch 2 EL
Butter 80 g
Zucker 50 g
Mehl 100 g
außerdem
Vanillequark 200 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Heidelbeeren waschen, gut abtropfen lassen. Aus den Zutaten für den Teig einen geschmeidigen Rührteig herstellen. GGf. etwas mehr Milch nehmen. In eine gefettete Springform streichen, obenauf den Quark geben und gut verstreichen. Heidelbeeren dick auflegen. Streuseln herstellen und über den Beeren verteilen.

2.Bei 180 Grad Umluft ca. 40-45 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeerkuchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeerkuchen“