Eisbergsalat mit Thunfisch, Tomaten, Gurken und ….

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Eisbergsalat, knackig 0,3
Salatgurke,- frisch 0,5
Mini Honigtomaten 21
Thunfisch in Öl 1 Dose
Schwarze Oliven 18
Gouda jung am Stück etwas
Für den Dressing:
Mazzetti Essig 2 EL
Wald Honig 1 TL
Delikatessen Senf, mittelscharf 1 TL
Meersalz und aus der Mühle etwas
Roter Pfeffer,- rosa Beeren aus der Mühle etwas
Majoran,- aromaschonend gefriergetrocknet Etwas
Thymian,- aromaschonend gefriergetrocknet Etwas
Basilikum,- aromaschonend gefriergetrocknet Etwas
Knoblauchzehe,-. gerieben 1
Rapsöl,- geruchs- und geschmacksneutral 6 EL

Zubereitung

1.Essig, Honig, Senf, Majoran Thymian, Basilikum, Salz, Pfeffer und Knoblauch in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen gut vermengen. Nachher Öl (nicht alles auf einmal) zufügen und rasch verrühren, bis das Dressing eine leicht cremige Konsistenz angenommen hat. Das Dressing im Kühlschrank ziehen lassen, so nimmt es das volle Aroma der Kräuter und Gewürze an.

2.Eisbergsalat in feinere Streifen schneiden, kurz unter kaltem Wasser abbrausen und trocken schleudern. Salatgurke waschen/trocknen und in dünne Scheiben schneiden/hobeln. Tomaten waschen und halbieren. Thunfisch und Oliven bereit stellen. Gouda fein reiben.

3.Der Salat wird in folgender Reihenfolge angerichtet: Zuerst Eisbergsalat auf drei Tellern verteilen. Dann mit Salatgurke, Tomaten, Thunfisch, Oliven und Käse belegen (siehe auch Bilder). Am Ende je eine Tomate oben drauf platzieren, mit Dressing nappiert servieren,- oder das Dressing separat dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eisbergsalat mit Thunfisch, Tomaten, Gurken und ….“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eisbergsalat mit Thunfisch, Tomaten, Gurken und ….“