überbackenes Minuten Steak auf Brot an Belugalinsen

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Steak (Minutenstek) 4 Stück
Brot geröstet 4 Scheiben
Salz und Pfeffer etwas
Beluga-Linsen 200 Gramm
Paprikacreme 1 Esslöffel
Käse geraspelt 100 Gramm

Zubereitung

1.Die Beluga Linsen ohne Salz ca. 20 -25 min. kochen.

2.Die Minutensteks mit Salz und Pfeffer bestreuen und in einer sehr heißen Pfanne kurz von beiden Seiten anbraten.

3.Steks auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. mit dem geriebenen Käse bestreuen und in den vorgeheizten Backofen legen bis der Käse braun wird.

4.In der Zwischenzeit das Wasser von den Linsen abkippen und Salzen. Dann eine halbe Tube Paprikacreme( nach Geschmack Mild oder Scharf) dran machen und verrühren.

5.die fertig gebratenen Steks auf eine Frisch geröstete Scheibe Brot legen. Das Linsengemüse daneben anrichten.

6.Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „überbackenes Minuten Steak auf Brot an Belugalinsen“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„überbackenes Minuten Steak auf Brot an Belugalinsen“