Mirabellenkuchen nach meinem Gusto !

2 Std 10 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mürbeteig
Mehl 600 g
Butter 300 g
Zucker 200 g
Eigelb 3 Stk.
Vanillemark 1 Messerspitze
Milch 4 Essl.
Mirabellen frisch 750 g

Zubereitung

1.Mirabellen waschen, entkernen, in 1/4 schneiden.

Mürbeteig :

2.Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, Backpulver zugeben, Mulde drücken, restliche Zutaten zugeben, rasch verkneten. Falls notwendig Milch mit 2-3 Essl. ergänzen. Teig in Folie wickeln und 30 Min. ruhen lassen im Kühlschrank.

3.Teig ausrollen, mit Mirabellen belegen.

4.Nun mit Vorsicht und langsam zusammenrollen, das ist nichts für Hektiker.

5.Teig in der Mitte trennen, auf Backpapier legen, bei 160 °C ca.45 Min. backen. Gleich mit Puderzucker bestreuen + auskühlen lassen. Schmeckt leicht säuerlich, doch mit Sahne ein Gedicht.

6.Nun zeige ich den Kuchen nach dem Anschnitt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mirabellenkuchen nach meinem Gusto !“

Rezept bewerten:
3,83 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mirabellenkuchen nach meinem Gusto !“