Mirabellenkuchen nach meinem Gusto !

Rezept: Mirabellenkuchen nach meinem Gusto !
2
02:10
7
2193
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mürbeteig
600 g
Mehl
300 g
Butter
200 g
Zucker
3 Stk.
Eigelb
1 Messerspitze
Vanillemark
4 Essl.
Milch
750 g
Mirabellen frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1260 (301)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
39,9 g
Fett
13,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mirabellenkuchen nach meinem Gusto !

ZUBEREITUNG
Mirabellenkuchen nach meinem Gusto !

1
Mirabellen waschen, entkernen, in 1/4 schneiden.
Mürbeteig :
2
Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, Backpulver zugeben, Mulde drücken, restliche Zutaten zugeben, rasch verkneten. Falls notwendig Milch mit 2-3 Essl. ergänzen. Teig in Folie wickeln und 30 Min. ruhen lassen im Kühlschrank.
3
Teig ausrollen, mit Mirabellen belegen.
4
Nun mit Vorsicht und langsam zusammenrollen, das ist nichts für Hektiker.
5
Teig in der Mitte trennen, auf Backpapier legen, bei 160 °C ca.45 Min. backen. Gleich mit Puderzucker bestreuen + auskühlen lassen. Schmeckt leicht säuerlich, doch mit Sahne ein Gedicht.
6
Nun zeige ich den Kuchen nach dem Anschnitt.

KOMMENTARE
Mirabellenkuchen nach meinem Gusto !

Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Hatte heute frische Mirabellen von einem Arbeitskollegen, die waren süß und gar nicht sauer, aber ich werde mal Biskuitteig probieren. Danke für das Rezept. LG Stine
   fritzer980
schmeckt irgenwie fieslich nach marlene333
Benutzerbild von Lena-und-Harald
   Lena-und-Harald
Der sieht so köstlich aus. Aber leider backe ich gar nicht gerne. Vielleicht kaufe ich mir einen Fertigteig und probiere das einmal.
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Ist Dir wunderbar gelungen, durch das Rollen sieht so ein Stückchen schon sehr verlockend aus. Bestimmt ein ganz toller Genuss ... ich hätte mich sogar geprügelt, um heute an Deiner Kaffeetafel zu sitzen ... ;-))) LG Andrea
   urpils1940
hallo,wieso nur 4 sterne,das rezept ist doch mindestens 5 sterne wert. lg wolfgang

Um das Rezept "Mirabellenkuchen nach meinem Gusto !" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung