Kuchen......Mirabellen -Kuchen

1 Std 5 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
Mirabellen frisch 600 Gramm
Mehl 375 Gramm
Zucker 50 Gramm
Vanillinzucker 1 Päckchen
Hefeteig-Garant von Dr.Oetker 1 Tüte
Salz 1 Prise
Ei 1
Milch 150 ml
Butter 50 Gramm
für den Belag etwas
Zucker 75 Gramm
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mandelblättchen 100 Gramm
Butterfockchen etwas
hohes Backblech nehmen:)))) etwas

Zubereitung

1.Mirabellen im Garten plücken,wenn man welche hat:)))Waschen und die Steine rauspulen,sonst muß man weitspucken machen,ist nicht so lecker:))))

2.Butter,Zucker,Vanillinzucker,Salz und Ei schaumig rühren.Das Mehl und den Hefeteig .-Garant vermischen und unterrühren,nach und nach die Milch zufügen

3.Den Teig,der nich vorher weggehen muß:)))) auf dem Blech ausrollen.Die Mirabellen geöffnet dicht auf dem Teig verteilen.

4.Den Zucker, Vanillezucker und die Mandelblättchen miteinander vermischen..... über dem Teig verteilen....... Butterflöckchen in Abständen draufsetzen......

5.Den Ofen auf Umluft 180 Grad vorheizen........... Der Kuchen muß unbedingt 15 Min.vor dem Backen ausruhen:)))) Dann in den Ofen damit und 25 Min.backen.Gaaaanz einfach::::)))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen......Mirabellen -Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen......Mirabellen -Kuchen“