19 Mirabellenkuchen Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Mirabellenkuchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
mirabellenkuchen - Rezept
mirabellenkuchen
01:20
13k
7
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Mehl
  • Marzipan
  • Löffelbiskuit aus Biskuitmasse
  • Vanillezucker
  • Eier
  • Backpulver
  • Mirabelle frisch
ZUTATEN
Mirabellenkuchen - Rezept
Mirabellenkuchen
15k
14
ZUTATEN
  • Mirabellen
  • Butter
  • Eier
  • Zucker
  • Creme fraiche
  • gemahlene Mandeln
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • Aprikosenmarmelade
  • Pistazien gehackt
  • Vanillezucker
ZUTATEN
Kuchen Pfälzer-Mirabellenkuchen - Rezept
Kuchen Pfälzer-Mirabellenkuchen
01:40
26k
17
ZUTATEN
  • Mehl
  • Butter
  • lauwarmes Wasser
  • Salz
  • Puderzucker
  • Mirabellen
  • Schmand mit 2 ganzen Eier verrühren
  • Puderzucker
  • Vanillepuddingpulver
  • Haselnüsse
  • Mandeln gehobelt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl gesiebt
  • Hefe
  • Zucker
  • Salz
  • Ei
  • Rapsöl
  • Butter
  • Kondensmilch 75 Fett
  • Mirabellen rot
  • Zimtzucker
  • Eigelb
  • Zucker
  • Kondensmilch 75 Fett
  • Mehl
  • Eiweiß
  • Salz
ZUTATEN
Mirabellenkuchen - Rezept
Mirabellenkuchen
00:30
14k
8
ZUTATEN
  • Mehl
  • Butter
  • lauwarmes Wasser
  • Vanillezucker
  • Puderzucker
  • Mirabellen entkernt
  • Sahne
  • Eigelb
  • Puderzucker
  • Vanillepudding
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Margarine
  • Milch
  • Zucker braun Rohzucker - Farinzucker
  • Mirabellen
  • Eier
  • Mehl
  • Backpulver
  • Rohzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter weich
  • Ei
  • Streuselteig Fertigmischung Kathi im Penny gekauft ;
  • Backin
  • Sofortgelatine
  • Aprikosenmarmelade
  • Bittermandel Aroma
  • Mirabellen groß
  • Kirschen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Butter
  • Zucker
  • Eigelb
  • Vanillemark
  • Milch
  • Mirabellen frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl gesiebt
  • Zucker
  • weiche Butter
  • Eier
  • Milch
  • Mirabelle frisch
  • Zuckerzimt Mischung zum bestreuen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Butter
  • lauwarmes Wasser
  • Salz
  • Puderzucker
  • Mirabellen nach Wahl auch Äpfel oder Pflaumen
  • Eigelb
  • Sahne
  • Puderzucker
ZUTATEN
Mirabellenkuchen - Rezept
Mirabellenkuchen
00:50
14k
8
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Eier M
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Mehl
  • Mirabellen
  • Preiselbeergelee
  • Marillenmarmelade
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter zimmerwarm
  • Zucker
  • Vanillemark
  • Eier Freiland
  • Mondamin-Pulver
  • Mehl gesiebt
  • Backpulver
  • Milch
  • Butter
  • Mirabellen frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Stevia oder 125g Zucker
  • Joghurtbutter, weich
  • Eier
  • Vanillezucker aus Stevia, selbstgemacht O ein Pck Normaler
  • Dinkelmehl
  • Backpulver
  • Zitronensaft
  • Zitronenschale gerieben
  • Zwetschgen
  • Mirabellen
  • Joghurtbutter, weich
  • brauner Zucker
  • Dinkelmehl
  • Zimt
  • Puderzucker
ZUTATEN
Mirabellenkuchen
5,3k
2
ZUTATEN
  • weiche Butter
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Eier
  • Mehl
  • Backpulver
  • Butter für die Form
  • Mirabellen frisch oder aus dem Glas
  • Mandelblättchen
ZUTATEN
Mirabellenkuchen
00:10
4,5k
4
ZUTATEN
  • Zucker
  • Butter
  • Margarine
  • Zucer
  • Salz
  • Eier
  • Margarine
  • Weizenmehl
  • Butter oder margarine
  • salz
  • Mirabelle frisch
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Pralle Früchtchen mit Sonnenpünktchen: Mirabellen

Die Mirabellen sind die Benjamin-Sorte unter den Pflaumen. Die kugelrunden Früchte werden kaum größer als Kirschen und schmecken roh und gedünstet aromatisch süß. Das sonnengereifte Steinobst hat von Juli bis September Saison. Dies ist somit auch die ideale Zeit, einen Mirabellenkuchen zu backen. Da die saftigen Früchte sich problemlos einfrieren lassen – am besten halbiert und entkernt – können Sie die Saison aber beliebig verlängern. Eine erstklassige Konserve tut es auch.

Saftig, süß und gesund

Mirabellen kommen auch unter der Bezeichnung „gelbe Zwetschgen“ in den Handel. Zum Gedeihen benötigen sie viel Sonne. Die am meisten besonnte Seite weist winzige rote Punkte auf. Mirabellen enthalten nicht nur viel Fruchtzucker, sondern auch Vitamine und Mineralstoffe. Sie tun sich also etwas Gutes, wenn Sie reichlich von den prallen Früchten naschen. Mit einem saftigen Kuchen liegen Sie immer richtig: Er ist ein willkommener Hoch- und Spätsommergenuss.
Rezept der Woche
Empfehlung