Kochen: Orientalische Gemüsesauce zu Nudeln

Rezept: Kochen: Orientalische Gemüsesauce zu Nudeln
vegetarisch ..... mit 3 Fotos
3
vegetarisch ..... mit 3 Fotos
3
521
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zwiebel frisch
1
Soloknoblauch
300 g
Tomaten passiert
200 ml
Wasser
0,5
Zucchini frisch
0,5
Aubergine frisch
0,5 TL
Pul Biber
1 TL
Currypulver
1 Prise
Kreuzkümmel gemahlen
1 Prise
Kümmel gemahlen
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
117 (28)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
0,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Orientalische Gemüsesauce zu Nudeln

Reis mit Spargel, Mango Honig

ZUBEREITUNG
Kochen: Orientalische Gemüsesauce zu Nudeln

1
Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Zucchini und Aubergine heiß abwaschen, längs vierteln und klein schneiden.
2
Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, dann den Knoblauch dazugeben und mitdünsten.
3
Dann die Gewürze dazugeben und ebenfalls kurz mitdünsten.
4
Tomaten und Wasser einrühren und aufkochen.
5
Dann Zucchini und Aubergine dazugeben.
6
Mit Deckel bei niedriger Temperatur ca. 15-20 Minuten köcheln lassen.
7
Währenddessen die Nudeln (Menge nach Hunger) kochen.

KOMMENTARE
Kochen: Orientalische Gemüsesauce zu Nudeln

   ranger
Ob orientalisch oder mediterran ist egal.Die Hauptsache ist das es schmeckt und das tut es.
Benutzerbild von Lena-und-Harald
   Lena-und-Harald
Da fehlt mir doch etwas mehr Orient, aber schlecht ist das Rezept nicht.
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Super! Aber für mich ist das eher mediterran. Durch den Kreuzkümmel vielleicht ein wenig orientalisch angehaucht. Aber durchaus lecker! GVLG Gabi

Um das Rezept "Kochen: Orientalische Gemüsesauce zu Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung