Weiße Schokoladen-Süßholz-Mousse mit marinierten Brombeeren

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mousse au Chocolat
weiße Schokolade 150 g
Sahne 150 g
Süßholz 0,5 TL
Eiweiß 2
Salz 1 Prise
marinierte Brombeeren
Brombeeren 200 g
Whisky 2 EL
Rohrohrzucker 1 EL

Zubereitung

Weiße Schokoladenmousse

1.Die Schokolade in Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Die Sahne zusammen mit dem Süßholzpulver einmal kräftig aufkochen und über die Schokolade giessen. Minuten so stehen lassen, dann so lange verrühren, bis sich die Sahne gut mit der Schokolade verbunden hat. Etwas abkühlen lassen.

2.In der Zwischenzeit die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und dann vorsichtig unter die Schokolade mischen und dann in Dessertgläser füllen und diese dann im Kühlschrank 2 Stunden anziehen lassen.

marinierte Brombeeren

3.Die Brombeeren in ein verschließbares Gefäß geben, den Zucker und den Whisky dazugeben, einmal vorsichtig vermischen, das Gefäß verschliessen und im Kühlschrank marinieren lassen.

Finish

4.Die marinierten Brombeeren über die Mousse geben und dann servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weiße Schokoladen-Süßholz-Mousse mit marinierten Brombeeren“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weiße Schokoladen-Süßholz-Mousse mit marinierten Brombeeren“