Aprikosen-Vanille-Marmelade

2 Std leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Aprikosen 2 kg
Gelierzucker 2:1 750 g
Vanillestangen 4
Bio-Zitrone 1
Twist-Off-Gläser 6

Zubereitung

Aprikosen entkernen und schälen. In einem großen Topf mit dem Gelierzucker bestreuen und aufkochen lassen. Mit dem Mark der Vanilleschoten und den Saft der Bio-Zitrone (4-5 Eßl.) mischen. Ca. 5-7 Min. unter ständigem rühren kochen lassen. Von der Platte ziehen und mit dem Pürierstab pürieren (ganz oder mit Stückchen). Noch mal auf die Platte geben und leicht kochen lassen. Mit dem kleinen Löffel auf einem Teller eine Gelierprobe geben. Die heiß ausgespülten Gläser und Deckel aufstellen und mit der Marmelade mittels Trichter und Schöpflöffel bis ca. 5 mm unter dem Rand befüllen. Sofort verschließen. Ich dreh sie nicht um. Erkalten lassen und nach Wunsch beschriften. In einer gekühlten Speis halten sich die Gläser ca. 6-8 Monate. Guten Appetit. Ideal auch zum Plätzchenbacken....

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Vanille-Marmelade“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Vanille-Marmelade“