Konfitüre & Co: Wein-Holunderblüten-Gelee

Rezept: Konfitüre & Co: Wein-Holunderblüten-Gelee
sehr lecker
6
sehr lecker
4
2497
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 l
Weißwein halbtrocken
2
Biozitronen
650 g
Gelierzucker 3:1
25
Holunderblütendolden
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.06.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
854 (204)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
40,9 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Konfitüre & Co: Wein-Holunderblüten-Gelee

ZUBEREITUNG
Konfitüre & Co: Wein-Holunderblüten-Gelee

1
Dolden leicht ausschütteln, um Käfer auszulesen. In ein Gefäß legen. Zitronen waschen und in dünne Scheiben schneiden, auf die Blüten legen. Wein darüber gießen, alles etwas andrücken und 3-4 Tage ziehen lassen.
2
Erst durch ein Sieb, dann durch ein Mulltuch seihen. Flüssigkeit in einen großen Topf geben, Gelierzucker unterrühren und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. In Gläser abfüllen, sofort Deckel aufschrauben und 15 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

KOMMENTARE
Konfitüre & Co: Wein-Holunderblüten-Gelee

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Auf die Idee mit Wein muss man erst mal kommen, und die Idee gefällt mir!
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein wunderbares Gelee. LG Brigitte
Benutzerbild von wastel
   wastel
das ist ein ganz feines Gelee-- LG Sabine
Benutzerbild von scarab
   scarab
Mit Wein habe ich den noch nie gemacht - aber vielleicht dann mal im nächsten Jahr - hier sind die Blüten schon alle, aber das Rezept wird mitgenommen GLG Anke

Um das Rezept "Konfitüre & Co: Wein-Holunderblüten-Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung