Sahne-Himbeer-Schnitte

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Mehl 300 g
Schlagsahne 250 g
Zucker 150 g
Eier 4
Bckpulver 1 Pck.
Vanillinzucker 1 Pck.
Belag:
Himbeeren, TK 300 g
Mandeln, gehobelt 70 g
Zucker 80 g
Mini-Baiser ( wer mag ) 50 g

Zubereitung

Teig:

1.Sahne fast steif schlagen. Zucker und Vanillezucker einrühren und nach und nach die Eier zugeben und fest weiter rühren.

2.Ofen auf 180° vorheizen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und esslöffelweise unter die Sahne-Masse rühren. Den Teig auf ein halbes, gefettetes Backblech streichen. Mittleren Rand mit Alufolien-Streifen fixieren. Oder eine entsprechend große, rechteckige Form nehmen.

Belag:

3.Himbeeren (geht auch im gefrorenen Zustand) üppig darauf verteilen und alles mit Mandeln, Zucker und den zerbröselten Baisers bestreuen.

4.Form auf mittlerer Schiene für 20 - 30 Min. in den Ofen. Er sollte goldbraun sein. Es darf bei der Holzstäbchen-Probe kein Teig mehr anhaften.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahne-Himbeer-Schnitte“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahne-Himbeer-Schnitte“