Erdbeergazpacho

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
sehr reife Erdbeeren 500 g
Paprik 1 rote
Minigurken 3
Knoblauchzehe 1
Weißbrot 1 Scheibe
Balsamico 2 EL
Olivenöl etwas
Basilikum 2 Zweige
Erdbeeren zur Deko paar
Piment d'Espelette etwas
Pfeffer etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Erdbeeren waschen, putzen und in ein Gefäß geben. Die Paprika und die Gurken schälen und in grobe Stücke schneiden und zu den Erdbeeren geben. Die Knocblauchzehe ebenfalls dazugeben. Die Weißbrotscheibe groß zerzupfen und ebenfalls dazu geben und dann den Balsamico und einen kräfigen Schuss Olivenöl dazugeben und alles schön fein pürieren.

2.Nun mir Piment d'Espelette, Pfeffer und Salz abschmecken und dann in eine Karaffe oder eine Flasche geben und im Kühlschrank gut durchkühlen lassen. Am besten über Nacht.

3.Den Basilikum von den Blättern zupfen und zusammen mit einem Schuss Olivenöl fein pürieren.

4.Die Gaspacho nun in Gläsern anrichten, ein paar Erdbeeren würfeln und auf die Gaspacho geben, etwas von dem Basilikumöl dazugeben und dann geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeergazpacho“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeergazpacho“