Omelett mit beschwipsten Erdbeeren ...

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Erdbeeren frisch 125 Gramm
Zucker 1 Teelöffel
Orangenlikör 1 Esslöffel
Eier 2
Schlagsahne 2 Esslöffel
Salz 1 Prise
Vanilleschote ausgekratzt 0,25
Butter etwas

Zubereitung

1.Erdbeeren waschen, abtrocknen, putzen und klein schneiden. Mit Zucker und Orangenlikör vermengen. 20 Minuten ziehen lassen.

2.Eier mit Sahne, Salz und Vanillemark verrühren. Butter in einem Tiegel zerlassen. Eiermasse in den Tiegel geben und zugedeckt stocken lassen.

3.Omelett auf einen Teller gleiten lassen. Auf einer Hälfte die Erdbeeren verteilen. Die andere Hälfte darüber schlagen. Mit Puderzucker bestreuen. Mit Sahne, Erdbeeren und Melisse garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Omelett mit beschwipsten Erdbeeren ...“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Omelett mit beschwipsten Erdbeeren ...“