Schichtdessert

40 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Vanillepudding 1 Päckchen
Rhabarber frisch 500 Gramm
Zucker 60 Gramm
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronensaft frisch gepresst 1 TL
Speisestärke 1 El

Zubereitung

Vanillepudding

1.Den Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten

Rhabarberkompott

2.Rhabarber schälen, waschen und in 1 cm große Stücke schneiden.

3.Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und Wasser zum kochen bringen. Den Rhabarber hinzufügen.

4.Bei mittlerer Hitze 5-8 min (je nachdem ob man noch Stücke oder richtigen Kompott möchte) kochen lassen.

5.Die Stärke mit etwas Wasser anrühren, in den Kompott geben und unter rühren kurz aufkochen lassen.

6.Nun den Kompott abwechselnd mit dem Vanillepuding im Glas anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schichtdessert“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schichtdessert“