Geröstete Maultaschen mit Grilltomaten und Käse

15 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Maultaschen schwäbisch 3 Stück
kleinere Tomaten 3 Stück
Frühlingszwiebel 1 Stück
Butterschmalz etwas
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Eigentlich wollte ich so ein einfaches Rezept nicht reinstellen, aber da ich die "neue Kochbar" noch nicht so blicke, übe ich mal mit dieser einfachen aber sehr leckeren Resteverwertung:

2.Zuerst werden die Tomaten geviertelt und und in der heißen Pfanne - ohne Fett! - auf den Schnittflächen geröstet, damit durch die Röststoffe das Aroma der Tomaten besser rauskommt. Die Tomaten aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

3.Jetzt werden die Maultaschen in Streifen geschnitten und im heißen Butterschmalz angebraten, ebenfalls die Frühlingszwiebel in Röllchen dazu geben und mitbraten. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Tomaten wieder dazu geben. Den Reibkäse - Menge nach Geschmack - drüber streuen, Deckel auf die Pfanne und schmelzen lassen.

4.In der Zwischenzeit hab ich einen grünen Salat geputzt und gewaschen und dazu gabs eine Joghurt-Sauerrahm-Sauce mit Basilikum, Salz, Pfeffer, Essig und Knoblauchöl.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geröstete Maultaschen mit Grilltomaten und Käse“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geröstete Maultaschen mit Grilltomaten und Käse“