Tomatenpesto

20 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Knoblauchzehen 2
Chili-Rosmarinsalz siehe mein KB etwas
Pinienkerne frisch 50 g
getrocknete Tomaten siehe mein KB 50 g
Olivenöl extra vergine 150 ml
Parmesan 50 g
Zucker etwas

Zubereitung

1.Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten (aufpassen sie verbrennen sehr schnell!). Die getrockneten Tomaten zusammen mit dem geschälten Knoblauch und den Pinienkernen in einen Messbecher geben und mit dem Mixstab pürieren, dabei nach und nach das Olivenöl dazu gießen.

2.Den Parmesan in kleine Würfel schneiden und diese ebenfalls zur Pesto geben und erneut pürieren. Mit Chili-Rosmarinsalz und etwas Zucker abschmecken.

3.Dazu habe ich 2 Portionen gekochte Nudeln in etwas Curry-Safran-Tomatenbutter (siehe mein KB) angebraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatenpesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatenpesto“