vegetarische Nudelpfanne

20 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudeln nach Wahl 400 g
Paprika rot 1 grosse
Lauchzwiebeln frisch 3 Stangen
Peperoni rot 1
Tomaten 2 grosse
Knoblauchöl etwas
Tomatenmark etwas
etwas Wasser etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprika edelsüß etwas
Gewürzmischung Pronto etwas
Flüssig-Süssstoff 2 Spritzer
Parmesan etwas

Zubereitung

Paprikaschote putzen und Würfeln, ebenso die Tomaten. Lauchzwiebelchen in feine Ringe schneiden, Peperoni entkernen und ebenfalls in Würfelchen schneiden. In einer Pfanne ca. 4 TL Knoblauchöl geben und zuerst die Tomaten darin kurz schmurgeln lassen, dann nach und nach die Paprika, die Peperoni und zum Schluss die Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben. Das Gemüse sollte noch Biss haben wenn die in der Zwischenzeit gekochten Nudeln untergehoben werden. Etwas Tomatenmark zugeben und etwas Wasser in die Pfanne geben. Alles gut durchmischen und mit den Gewürzen lecker abschmecken. Mit frisch geriebenen Parmesan anrichten. Guten Hunger......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „vegetarische Nudelpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„vegetarische Nudelpfanne“