Soßen/Dip: Ajvarsoße

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Tomaten getrocknet 3
Chilischote rot 1/2
Ajvar... Paprika-Auberginenmus 4 EL
Basilikumblätter etwas
Wasser gesalzen...oder Nudelkochwasser 200 ml
Grana Padano Parmesan 20 - 30 gr
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

1.Schalotte schälen und würfeln. Knoblauch abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten sehr klein schneiden, Chili längs halbieren, die Kerne und die weiße Haut entfernen und in dünne Streifen schneiden. Basilikum in Streifen schneiden. Parmesan reiben.

2.Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten, Knoblauch und Tomaten bei mittlerer Hitze andünsten, nicht verbrennen. Mit Wasser (ich habe Nudelwasser genommen) ablöschen, Ajvar und Chili unterrühren und 5-10 Min. bei niedriger Hitze köcheln lassen.

3.Parmesan und Basilikum einrühren, evtl. mit Pfeffer, Salz und Paprika nachwürzen und zu Nudeln, Kartoffeln oder Fleisch servieren.

4.Info zu Ajvar: Ich habe "Ajvar, Paprika- Auberginenmus" (in meinem KB) genommen. Man kann aber sicher auch gekauftes nehmen, dann aber individuell dosieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Soßen/Dip: Ajvarsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Soßen/Dip: Ajvarsoße“