Gefüllte Makrele, Nuss-Reis & Möhren-Orangen-Salat

Rezept: Gefüllte Makrele, Nuss-Reis & Möhren-Orangen-Salat
3
02:55
2
752
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Makrelen
5 Stk.
Makrele
25 EL
Zitronensaft
2 Stk.
Granatäpfel
10 EL
Pinienkerne
5 EL
Rosinen
3 TL
Koriander gemahlen
10 Stk.
Knoblauchzehe
3 Bund
Frühlingszwiebel
200 g
Walnusskerne
1 Bund
Koriander
Olivenöl
Fischgewürz
Nuss-Reis
250 g
Basmati-Reis
1 Stk.
Zwiebel
2 Stk.
Knoblauchzehe
2 EL
Pinienkerne
2 EL
Mandeln ganz geschält
2 EL
Butter
1 TL
Kurkuma
1 TL
Kreuzkümmel gemahlen
1 Prise
Zimt
Bund
Koriander
EL
Zitronensaft
l
Wasser
Orangen-Möhren-Salat
500 g
Möhren
3 Stk.
Orangen
Bund
Petersilie
4 EL
Zitronensaft
2 EL
Orangenblütenwasser
2 EL
Olivenöl
1 TL
Honig
Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
08.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1063 (254)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
16,1 g
Fett
17,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Makrele, Nuss-Reis & Möhren-Orangen-Salat

Vegetarisch - Ostermenü
Marinierte Geflügelspieße mit diversen Soßen

ZUBEREITUNG
Gefüllte Makrele, Nuss-Reis & Möhren-Orangen-Salat

Makrele
1
Die Makrelen (ganzer Fisch, küchenfertig) waschen und trocken tupfen. Außen mit 2 EL Zitronensaft beträufeln, innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Fische für mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Nuss-Reis
2
Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Mandeln und Pinienkerne grob hacken und im Topf anbraten. Den gewaschenen Reis zugeben und anschwitzen. 0,5 l Wasser mit Kurkuma mischen und dazu geben. Reis mit Kreuzkümmel, Zimt und Salz würzen und 15 Min. sanft quellen lassen. Koriander fein hacken. Reis mit Zitronensaft und Salz abschmecken und den Koriander darauf streuen.
Orangen-Möhren-Salat
3
Möhren schälen und reiben. 2 Orangen filetieren. Die Petersilie fein hacken. Saft von einer Orange, Zitronensaft, Olivenöl, Orangenblütenwasser und Honig verrühren. Alles vermengen und für mind. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Vor dem servieren mit Zimt bestäuben.

KOMMENTARE
Gefüllte Makrele, Nuss-Reis & Möhren-Orangen-Salat

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Wenn das eine Makrele ist, ist mein Broiler ein Entenbraten. Für mich würde das evtl. als Dorade durchgehen, denn Makrelen kenne ich ganz genau noch aus DDR-Zeiten.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Was mache ich mit der "Makrele" wenn ich sie aus dem Kühlschrank geholt habe???? Lege ich sie roh auf den Teller, denn so sieht die Dorade aus. Wer hat nur dieses Rezept geschrieben????? "Für Kochanfänger sicher eine Bereicherung."

Um das Rezept "Gefüllte Makrele, Nuss-Reis & Möhren-Orangen-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung