Zwei-Zutaten-Brownies

Rezept: Zwei-Zutaten-Brownies
474
00:45
3
45451
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Eier
350 gr.
Nuss-Nougat-Creme
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2223 (531)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
58,4 g
Fett
31,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwei-Zutaten-Brownies

Nuss-Nugat-Stracciatella-Rolle

ZUBEREITUNG
Zwei-Zutaten-Brownies

1
Als erstes den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Nun die Nuss-Nougat-Creme in einem Wasserbad zum Schmelzen bringen. In der Zwischenzeit die Eier so lange schlagen, bis die Konsistenz zähflüssig ist. Jetzt die geschmolzene Nusscreme unter Rühren nach und nach in die Eiermasse einfließen lassen.
2
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen und die Brownies 30 Minuten backen.

KOMMENTARE
Zwei-Zutaten-Brownies

   Gelöschter Nutzer
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
HILF-
REICH!
   mmrvica82
Ja obwohl mir das rezept sehr gefällt habe ich mich das auch schon gefragt. Welche größe vom Glas nötig ist. Danke im Vorraus mfg
   Brownie1959
Nuss-Nougat-Creme ist z. B. Nutella. Genaue Gramm Angaben sind im Rezept-Video zu sehen...
Benutzerbild von emari
   emari
langsam krieg ich hier den eindruck, die rezepte der kb redaktion sind allesamt sehr mangelhaft... von 4 2zutaten rezepten die ich grade durchgeschaut habe, ist das nun schon das 3 rezept mit fehlern obwohl das doch easyrezepte sind die man in 2 min geschrieben hat... nicht sehr professionell
Benutzerbild von KB_Redaktion
   KB_Redaktion
Hallo emari, danke für deinen Hinweis, wir haben das nochmal korrigiert.

Um das Rezept "Zwei-Zutaten-Brownies" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung