Hackfleisch-Champignon-Pfännchen

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 250 gr.
Zwiebel 1
Tomaten 2
frische Champignons 300 gr.
Tomatenmark 1 EL
Olivenöl 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika etwas
Oregano etwas
Chili aus der Mühle etwas
Emmentaler Käse 4 Scheiben

Zubereitung

1.Die Champignons putzen und zu gleichen Teilen auf die Keramikpfännchen verteilen

2.Die Zwiebel fein würfeln

3.Die Tomaten schälen und in kleine Stücke schneiden

4.Olivenöl in die Pfanne geben und das Hackfleisch scharf anbraten

5.Zwiebel und Tomaten dazugeben, kurz mit braten, das Tomatenmark dazugeben und mit Wasser aufgießen (soviel wie man Soße braucht)

6.gur durchrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano und Chili abschmecken

7.die Soße jetzt über die Champignons verteilen

8.im Ofen bei 190 Grad Heißluft ca 20 Min. lang backen

9.nach der halben Backzeit die Käsescheiben darüber legen

10.dazu gibt es Fladenbrot, Baguette oder Chiabatta

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Champignon-Pfännchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Champignon-Pfännchen“