Puten Ministeaks mit Brokkoli

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Brokkoli ca. 500 g / In Röschen geputzt/geschnitten ca. 300 g 1
Salz 1 TL
Gemüsebrühe instant 1 TL
Butter 1 EL
kräftige Prisen grobes Meersalz aus der Mühle 2
kräftige Prisen bunter Pfeffer aus der Mühle 2
Puten Ministeaks à 75 g ( Hier: Von Aldi Nord ) 2
kräftige Prisen grobes Meersalz aus der Mühle 4
kräftige Prisen bunter Pfeffer aus der Mühle 4
kräftige Prisen mildes Currypulver 4
kräftige Prisen Chiliflocken 4
ÖL / hier: Sonne & Olive von THOMY 2 EL
Tomate zum Garnieren 0,5

Zubereitung

Brokkoli putzen, in Röschen teilen, den festen Strunk nicht mit benutzen, gut abspülen, in Salzwasser ( 1 TL ) mit Gemüsebrühe ( 1 TL ) ca. 8 Minuten sprudelnd kochen, durch ein Küchensieb abgießen, kalt abspülen und im heißen Topf in Butter ( 1 EL ) schwenken und salzen ( 2 kräftige Prisen grobes Meersalz aus der Mühle ) und pfeffern ( kräftige Prisen bunter Pfeffer aus der Mühle ). Die Puten Ministeaks von beiden Seiten würzen ( Jeweils 2 kräftige Prisen grobes Meersalz aus der Mühle, 2 kräftige Prisen bunter Pfeffer aus der Mühle, 2 kräftige Prisen mildes Currypulver und 2 kräftige Prisen Chiliflocken ) und in 2 EL Öl (hier: Sonne & Olive von THOMY ) von beiden Seiten jeweils 3 Minuten braten. Puten Ministeaks mit Brokkoli und Tomatenhälfte garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puten Ministeaks mit Brokkoli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puten Ministeaks mit Brokkoli“