Joghurt aus dem Ofen, selbst gemacht

20 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Milch 1 l
Joghurt 2 TL

Zubereitung

1.Die Milch in einem Topf erhitzen und etwas abkühlen lassen. Während der Abkühlphase den Ofen für 4 Minuten 180° erwärmen und anschließend ausschalten. Fingerprobe: Wenn der kleine Finger es aushält, 5 Sekunden in der Milch zu bleiben ist das die perfekte Hitze.

2.2 EL Joghurt mit 2 Kellen von der erhitzten Milch verrühren und langsam in die warme Milch geben. Mit aller Liebe nochmal alles verrühren.

3.Nun die Milch in Gefäße umfüllen und dann auf die mittlere Stufe in den Ofen. Nach 3 h ist der Joghurt soweit fertig. Aus dem Ofen nehmen und die Gefäße in den Kühlschrank. Am nächsten Tag habt ihr einen Selfmade-Joghurt.

4.Den Joghurt, den ich beimische, nehme ich aus meinem selbstgemachtem Joghurt. Beim ersten mal habe ich 2 EL Sahnejoghurt (griechischer Joghurt) genommen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurt aus dem Ofen, selbst gemacht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurt aus dem Ofen, selbst gemacht“