Mein selbst gemachter Joghurt

Rezept: Mein selbst gemachter Joghurt
5
10
1065
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Liter
zimmerwarme Milch 3,5 %
500 gramm
Naturjoghurt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mein selbst gemachter Joghurt

Dill - Senf - Butter

ZUBEREITUNG
Mein selbst gemachter Joghurt

1
Ich hatte so eine Lust auf Joghurt gehabt, mein Joghurtmaker lachte mich an, da mußte ich einfach ran Ich habe den Joghurt von Weihenstephan genommen mit aktiven Kulturen darin
2
In eine hohe Rührschüssel 1 Liter Milch und den ganzen Becher Joghurt dazu geben, mit dem Schneebesen gut verrühren. Den Joghurt in die 6 Gläser vom Joghurtbereiter geben, zuschrauben, Deckel drauf, Stecker in die Dose und ca. 8 Std. im angeschaltetem Gerät belassen.
3
Danach abkühlen lassen und ab in den Kühlschrank zum kühlen. Manchmal klappt das nicht bei mir, da gibt es dann nur Trinkjoghurt ;-( aber dieses Mal hat es super geklappt, schöner fast stichfester Joghurt ist es geworden und der schmeckt auch noch leckerer als gekaufter
Tipp
4
Es gibt in Reformhäuser auch einen Joghurtbereiter der ohne Strom funktioniert. Das ist eine dickwandige runde Styroporbox mit Deckel, in dieser Box ist ein großes Glas mit Schraubdeckel, das reicht für ca. 2 L Joghurt. Hier einfach die Milch auf 38 Grad erhitzen und die lebenden Joghurtkulturen (die gibt es auch im Reformhaus) unter rühren, dann das Ganze ins Schraubglas füllen, dieses in die Box geben und darin so lange belassen, bis alles abgekühlt ist.
5
Die Bilder sind dabei, ich weiß nur nicht wann sie da sind

KOMMENTARE
Mein selbst gemachter Joghurt

Benutzerbild von Neurentnerin
   Neurentnerin
Ich benutze die Reformhauskultur auch,weil ich damit 50 l Milch "verarbeiten" kann.Die Milch wird auf 44 °erhitzt, in 7 Gläser verteilt.Im Backofen (Warmhaltestufe 45°) nach 6 Stunden habe ich feinsten Joghurt fertig.Immer 1 Glas übrig lassen !!!! lG Brigitte
HILF-
REICH!
Benutzerbild von lalelufreak
   lalelufreak
Mag ich auch gerne.***** lg jenni
Benutzerbild von sabiangi
   sabiangi
sehr lecker ......5*****LG Heiko
Benutzerbild von risstal
   risstal
Ich bereite Joghurt auch selber zu , man weiss einfach genau was man ißt 5****
Benutzerbild von herzgebobbeldes
   herzgebobbeldes
"Joghurtimpfung" und Milch müssen den gleichen Fettgehalt haben, sonst wird der selbstgemachte Joghurt nicht fest. GLG Christel

Um das Rezept "Mein selbst gemachter Joghurt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung