Knusprige Schweinshaxe

Rezept: Knusprige Schweinshaxe
6
03:40
2
10493
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Schweinshaxen a ca. 1200g Hintereisbein ungepökelt
1 Bund
Suppengemüse
2 Zehen
Knolauch
1
Zwiebel
1 Flasche
Bier kein Pilsener
Lorbeerblätter
Nelken
Wacholderbeeren
Kümmel, ganz
Pfefferkörner
Pfeffer, grob gemahlen
Salz
Kümmel, gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
54 (13)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
0,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Knusprige Schweinshaxe

Rindersteaks mit Bratkartoffeln und Bärlauchbutter
Leberkäs mit Kraut und Bratkartoffeln

ZUBEREITUNG
Knusprige Schweinshaxe

Vorbereitung
1
Die Haxen waschen und in einem Topf mit kaltem Wasser aufsetzen. Das Wasser sollte gut gesalzen sein, der Löffel Salz bei dem man denkt er wäre zu viel ist genau richtig. Das Suppengrün grob würfeln, den Knoblauch einfach zerdrücken und die Zwiebel in Viertel schneiden. In einem Teeei oder Teebeutel eine Gewürzmischung bereiten. Da sollten rein: 3 Nelken, 3 Lorbeerblätter, 3-4 Wacholderbeeren, nach Bedarf ganzer Kümmel und ca. 10 Pfefferkörner.
Garen der Haxen
2
Wenn das Wasser mit den Haxen einmal aufgekocht hat, die Hitze soweit reduzieren das die Haxen nur noch simmern. Das Suppengemüse, Knoblauch, Zwiebeln und die Gewürze dazugeben und für eineinhalb bis 2 Stunden einfach in Ruhe lassen. Gegen Ende der Kochzeit den Ofen schonmal auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.
Vorbereitung der Kruste
3
Die Haxen aus dem Sud nehmen und mit einem scharfen Messer die Schwarte in einem Rautenmuster einschneiden. Das Fleisch dabei nicht verletzen. Die Schwarte nun mit Salz, grob gemahlenem Pfeffer und dem gemahlenen Kümmel einreiben.
Vollendung der Kruste
4
Haxen auf eine Fettpfanne mit Rost geben und in den Ofen schieben. 45 Minuten bei 200° Ober-/Unterhitze backen lassen und regelmässig mit dem Bier, ich nehme ein dunkles oder Bockbier, die Schwarte einpinseln. Man kann diesesn Schritt auch alternativ oder ergänzend mit Salzwasser durchführen. Anschliessend noch einem ca. 15 Minuten auf 220° Oberhitze gehen und dabei die Haxe im Blick halten, nach kross kommt schwarz.
5
Die Haxen jeweils auf große Teller oder Platten geben und mit Krautsalat, Senf und Brot servieren.

KOMMENTARE
Knusprige Schweinshaxe

Benutzerbild von Test00
   Test00
Absolut köstlich. LG. Dieter
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Mein Gatte steht auch auf so was. LG GINA

Um das Rezept "Knusprige Schweinshaxe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung