Meine Gewürzmischung fürs Fleisch.

45 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Benötigte Körner Gewürze :*
je Koriander und Kardamom * 1 TL
je Fenchel und Schwarzepfeffer 2 TL
Gelbesenf 1,5 TL
Benötigte Pulver Gewürze :
Ingwerpulver 2 TL
Knoblauch Pulver 3 TL
je Cayennepfeffer und Kurkuma 1 TL
Paprika edelsüß 2 TL
Getrocknete Kräuter :
Rosmarin getrocknet 1 EL
Origano getrocknet 2 EL
Thymian getrocknet 1 EL

Zubereitung

1.In einer Bratpfanne bei mittlere Temperatur die Körner leicht rösten. Sobald sie duften auf ein kalter Teller geben, auskühlen lassen.

2.In die gleiche Pfanne Pulver und getrocknete Kräuter geben und bei niedriger Temperatur ebenfalls leicht erwärmen . Auskühlen lassen.

Mahlen :

3.Ich mahle sie in einer alter Kaffeemühle ( Von meiner Mutter geerbt ). Wer ein Kräutermühle,Cutter, Mixer etc... kann sie auch auf diese Weise pulverisieren.

Aufbewahren :

4.In einem dunklem Glas, Licht und Luft dicht, ist es ca.1 Monat Lager fähig.

Tipps :

5.Alle Werte sind ca. Werte und können nach Geschmack variieren. Auch mit andere Gewürze austauschbar. )))&** à vos places-- und auf gutes gelingen (((**+-~~

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine Gewürzmischung fürs Fleisch.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine Gewürzmischung fürs Fleisch.“