Sommerzeit - Erntezeit

Rezept: Sommerzeit - Erntezeit
Der Liebstöckel und alle anderen Kräuter kommen ins Glas
7
Der Liebstöckel und alle anderen Kräuter kommen ins Glas
00:10
21
1901
Zutaten für
100
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Liebstöckel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sommerzeit - Erntezeit

Basis Hühnerbrühe

ZUBEREITUNG
Sommerzeit - Erntezeit

1
Gartenkräuter kann man das ganze Jahr über trocknen. Besonders eignet es sich jüngere Pflanzen zu trocknen, da diese am meisten Aroma enthalten. Man kann für die Kräuterküche Blätter, Blüten, Samen, Wurzeln oder ganze Pflanzen trocknen. Dazu bindet man Pflanzen und deren Teile, sofern das möglich ist, zusammen und hängt sie mit z.B. der Pflanzenspitze nach unten gerichtet auf. Der Ort sollte im Schatten liegen und wenig Luftfeuchte haben.
2
Die getrockneten Kräuter von den Stielen abzupfen, in die Küchenmaschine geben, zerkleinern und anschließend in luftdichte Gläser verschließen.
3
Zur Vermeidung von Schimmelbildung: Kräuter und Gewürze nie an Regentagen ernten. Die nassen Blätter müssen dann vor der Lagerung länger getrocknet werden, das kann zur Schimmelbildung führen. Aus gleichem Grund: Kräuter und Gewürze vor dem Trocknen nicht waschen, sondern vorsichtig ausschütteln und vom Staub befreien Ungünstiger Erntezeitpunkt kurz vor Mittag: Heilkräuter, die ätherische Öle enthalten, verlieren die wertvollen Wirkstoffe durch Hitzeeinwirkung. Geschmack und Wohlgeruch gehen ebenfalls verloren

KOMMENTARE
Sommerzeit - Erntezeit

Benutzerbild von saartania
   saartania
Anscheinend bin Ich dieses Jahr nicht die Einzige die Probs mit dem Liebstöckel hat , er will u. will nicht ordentlich wachsen .... aber was noch da ist wird jetzt ins Glas gesteckt übrigens Danke für die guten Tipps in deinem Rz . Lg Kerstin
HILF-
REICH!
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
ja, dass Trocknen sollte ich mir auch mal angewöhnen. Den ganzen Sommer hat man Kräuter im Überfluss (bei mir hauptsächlich Thymian, der sich total wüst aussät, dass ich in schon als Bodendecker pflanze) und im Winter sitzt man im Trocknen ;-)...5*****
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Kräuter zu trocknen habe ich mir auch angewöhnt.....und mir einen Automaten dafür zugelegt....leider haben wir nicht so viele schöne Tage im Jahr, das die Kräuter gut abtrocknen können. Jetzt wird mein Vorrat immer größer.....und lagert nicht mehr in der Truhe.....sie werden auch jetzt nicht mehr vergessen.....weil ich sie in meinen Schraubgläsern sehen kann. *grins*. GlG geli
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Das ist ja wieder ein supertoller Anblick.....leeeeeeeeeeeeecker...... glG, Jochen
Benutzerbild von BK858
   BK858
Meinner ist schon trocken, muß ihn nur kleinhächseln. LG Bärbel

Um das Rezept "Sommerzeit - Erntezeit" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung