Ebly in Dillsauce ...

Rezept: Ebly in Dillsauce ...
... mit der zweiten Hälfte vom Ebly ;-)
5
... mit der zweiten Hälfte vom Ebly ;-)
5
2759
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
etwas Zwiebel
1 Esslöffel
Butter
1 Esslöffel (gestrichen)
Mehl
100 Milliliter
Gemüsebrühe
30 Milliliter
Weißwein trocken
30 Gramm
Schlagsahne
Salz
Pfeffer weiß gemahlen
Dill frisch
die Hälfte eines Kochbeutels Ebly
2
kleine Zanderfilets tiefgefroren
Zitronensaft
Pfeffer und Salz
Butter
Dill frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
16,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ebly in Dillsauce ...

Lachs mit Meerrettich und Kräuter
BiNe S LACHS IN KAESESOSSE

ZUBEREITUNG
Ebly in Dillsauce ...

1
Zwiebel schälen und fein würfeln. In der heißen Butter glasig dünsten. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Mit Gemüsebrühe und Wein ablöschen. Solange rühren, bis keine Klümpchen mehr da sind.
2
Sahne unter Rühren dazu gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. Unter die Soße rühren.
3
Ebly zu der Soße geben und alles vermengen.
4
Fisch antauen lassen, unter kalten Wasser abspülen und mit Küchenpapier abtrocknen. Mit Zitronensaft beträufeln. Mit Pfeffer und Salz würzen.
5
Butter in einem Tiegel erhitzen. Den Fisch auf der Hautseite braten, bis er knusprig ist. Wenden und kurz von der anderen Seite braten.
6
Ebly zusammen mit dem Fisch auf einem Teller anrichten. Mit Dill garnieren.

KOMMENTARE
Ebly in Dillsauce ...

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Sehr lecker gekocht…da kannst Du mir einen Teller voll rüber reichen, ☆☆☆☆☆ für Dich, GLG Lorans
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich bin ein Fan von deinen tollen Rezeptbildern und absolut lecker ist dein Ebly mit dieser köstlichen Sauce ganz sicher. LG. Dieter
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
tolle Idee LG Christa
Benutzerbild von Kuechen-Chefin
   Kuechen-Chefin
Ich muss endlich mal Ebly ausprobieren, sieht köstlich aus. Lg Andrea
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Sieht wunderbar aus und schmeckt bestimmt lecker. Gefällt mir gut.

Um das Rezept "Ebly in Dillsauce ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung