Brot: Dinkel-Walnussbrot

3 Std 45 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Wasser lauwarm 400 ml
Walnüsse grob zerkleinert 100 gr.
Brotgewürzmischung 0,5 Tl
Salz 1 Tl
Zucker 1 Tl
Flüssiges Gerstenmalz 1 El
Tunesisches Olivenöl 2 El
Dinkelvollkornmehl 540 Gr.
Hefe 0,5 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
71 (17)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten in Reihenfolge in den Brotbackautomaten geben und das Programm für Vollkornbrot starten. Dauer 3 Stunden und 40 Minuten.

2.Das Brot ist diesmal mit deutlich weniger Hefe gebacken worden und ist um einiges später erst zusammengefallen. Mitten im Backprozeß. Ich denke, dass ich einen Backautomaten habe, der eine sehr lange Gehphase hat. Dadurch wird zu schnell die Stärke im Mehl von den Hefepilzen verbraucht und das Brot sackt ein. Das bedeutet, dass ich beim nächsten Backen noch weniger Hefe nehmen werde. Ich habe den richtigen Lösungsansatz meines Problems wahrscheinlich gefunden. Das Brot schmeckt übrigens ganz gut! Viel Spaß bei meiner Brotküche!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot: Dinkel-Walnussbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot: Dinkel-Walnussbrot“