Susi's Schichtsalat

Rezept: Susi's Schichtsalat
Reste und Neues gut vereint
2
Reste und Neues gut vereint
0
423
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Eisbergsalat
1 Kleine Dose
Mais
0,5
gelbe Paprika frisch Streifen
0,5
rote Paprika frisch Streifen
425 Gramm
Thunfisch in Öl
2
Frühlingszwiebeln
2
Gekochte Eier
2 EL
Salatmayonnaise 50% Fett
3 EL
Joghurtcreme
3 EL
Rama Cremefine 15 %
0,5 TL
Scharfer Senf
Salz Pfeffer,1 EL Schnittknobi, 1EL Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1013 (242)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
25,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Susi's Schichtsalat

Kater-Killer ein Heringsessen
Paprika-Oliven-Snack

ZUBEREITUNG
Susi's Schichtsalat

1
1/4 Eisberg Salat in dünne Streifen schneiden.als unterste Schicht. Dann den Dosenmais gut abgetropft darüber, den Paprika auch in Streifen darüber. Den Frühlingslauch in dünne Röllchen und dann die in grobe Würfel geschnittenen hartgekochten Eier. Darüber den grob zerpflückten Thunfisch. Öl abgetropft, wenn noch ein Rest bleibt ist das nicht schlimm. Als oberste Schicht kommt das Dressing. Hierzu Cremefin mit Mayo und Joghurtcreme Salz, Pfeffer, Senf, gehacktem Schnittknobi und Petersilie vermischen . Nicht zu sehr verdünnen. Die ganze Sauce über den Thunfisch verteilen. Es muss alles gut abgedichtet werden, damit es nicht antrocknet. Minimum 12 Std im Kühlschrank durchziehen lassen

KOMMENTARE
Susi's Schichtsalat

Um das Rezept "Susi's Schichtsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung