Selbstgemachter Fleischsalat mit selbsgemachten Baguett

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Leberkäse 500 Gramm
Essiggurken 1 glas
Eier 2 Stück
Speiseöl geschmacksneutral 320 ml
Senf mittelscharf 2 Teelöffel
Salz und Pfeffer etwas
Balsamico-Essig weiß 1 Teelöffel
Joghurt fettarm 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Lebekäse in Streifen schneiden. Gurken in streifen schneiden.

2.Eier mit Senf remig schlagen, mit dem Handrührgerät. Anfangs tröpfchenweise öl unterrühren, vorsicht es darf nicht gerinnen. Bitte nur ganz frische Eier benutzen.

3.Nach ca. 5 Esslöffel das öl in einem langen Strahl, aber langsam einlaufen lassen.

4.Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn das öl alle ist, und alles schön fest geworden ist.1-2Esslöffel Joghurt unterrühren.

5.Mit dem Lebekäse und den Gurken alles vermischen. Bei uns gab es selbsgemachtes Baguett (siehe mein KB ) dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Selbstgemachter Fleischsalat mit selbsgemachten Baguett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Selbstgemachter Fleischsalat mit selbsgemachten Baguett“