Kartoffelsalat Seemanns Art

1 Std leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln,mittelgross,festkochend 10 Stück
Eier,inkl.Deko 10 Stück
Zwiebel groß 1 Stück
Gewürzgurken 5 Stück
Petersilie fein geschnitten 1 Bund
Schnittlauch 1 Bund
Tomate frisch 1 Stück
Kochschinken 3 Scheiben
Mayo 200 Gramm
Jogurt 200 Gramm
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle weiß 1 Prise

Zubereitung

1.Eier hart kochen ,abpellen und abkühlen lassen.Kartoffeln mit Schale 20 Minuten kochen und in Eiswasser abschrecken.Lassen sich so prima abpellen ;o)

2.3 Gewürzgurken und die Zwiebel kleinhacken und in eine große Schüssel geben. Ebenso den Kochschinken in feine Streifen schneiden und dazu geben. 9 Eier kleinschneiden und die Kartoffeln in Scheiben schneiden.Ebenso die Petersilie zerkleinern.Alles in die große Schüssel geben.

3.Mayo und Jogurt in eine kleine Rührschüssel geben.Mit Pfeffer und Salz abschmecken.Es kann auch ein Schuss Gurkenwasser zu gegeben werden.Aber nicht zuviel,sonst wird die Salatcreme zu flüssig.

4.Die Creme in die große Schüssel geben und alles vorsichtig durchmischen. Aus dem letzten Ei Viertel schneiden. Aus der letzten Gurke Fächer schneiden. Tomate mit Zick-Zack-Schnitt halbieren. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

5.Kartoffelsalat im Kühlschrank 12 Stunden ziehen lassen. Nochmals durchmischen und mit Ei,Gurkenfächer und Tomate garnieren. Mit Schnittlauch überstreuen. Passt hervorragend zu Bratfisch.Insbesondere zu meinen Fischfrikadellen. Ich wünsche Euch guten Appetit.

6.Mehr auch unter: www.seemann-kocht.de.to

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat Seemanns Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat Seemanns Art“