Backen: Toscanisches Weißbrot

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
* für das Quellstück
Weizenmehl Typ 550 125 g
Wasser lauwarm 75 ml
Hefe frisch 30 g
* für den Brotteig
Wasser lauwarm 150 ml
Salz 0,5 TL
Weizenmehl Typ 550 300 g

Zubereitung

1.Für das Quellstück Hefe im Wasser auflösen, dann mit dem Mehl verkneten.

2.Abdecken und 12 Stunden an einem ruhigen Ort (Zimmertemperatur) gehen lassen.

3.Danach das Wasser unterrühren. Anschließend ca. 250g Mehl unterrühren..

4.Wieder abdecken und ca. 25-30 Minuten gehen lassen.

5.Danach das restliche Mehl unterkneten. (evt. etwas weniger)

6.Nun daraus einen Laib oder einer Kugel formen, diesen auf ein Backblech legen und nochmals ca. 20-25 Minuten gehen lassen.

7.Im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 35-40 Minuten backen. (Seitenwände des Backofens mit Wasser einsprühen oder Wasser auf den Boden gießen.)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Toscanisches Weißbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Toscanisches Weißbrot“