Apfelcrumble

20 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 75 g
gemahlene Mandeln 50 g
Weizenmehl Type 405 oder 550 100 g
Zucker 125 g
Salz 1 Prise
Rotwein, ersatzweise roten Traubensaft 250 ml
Apfelsaft 250 ml
Zitronensaft 2 EL
Zimt 1 EL
Apfelwürfel 800 g
Stärke 1 EL
Calvados 5 EL
Vanille-Eis 4 Kugeln
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1482 (354)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
32,6 g
Fett
21,3 g

Zubereitung

1.Butter, Mandeln, Mehl, 75 g Zucker und Salz zu Streuseln verkneten. Backofen auf 190° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Wein, Säfte, Zimt und 50 g Zucker mischen, einkochen lassen. Äpfel zugeben.

2.Die Stärke mit Calvados (ersatzweise Apfelsaft) verrühren und die Äpfel damit andicken. Apfelmasse und Streusel auf vier Portions-Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.

3.Lauwarm abkühlen lassen und mit je einer Kugel Vanille-Eis (oder Sahne) servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelcrumble“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelcrumble“