Buttermilch-Vanille-Kokoskuchen

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4
Vanillesirup 3 EL
Öl 1 Tasse
Zucker 2 Tassen
Vanillezucker 2 Päckchen
Mehl 2 Tassen
Backpulver 1 Päckchen
Kokosflocken 150 g
Buttermilch 1 Tasse
Schokoraspeln weiß 100 g
Ausserdem
Schokolade weiß 100 g
einige Feen-Perlen etwas

Zubereitung

1.Kastenform einfetten und mit Kokosflocken ausstreuen. Backofen auf 175° Grad vorheizen.

2.Eier, Zucker, Vanillesirup und Öl gut verrühren, Mehl mit Backpulver, Kokosflocken vermischen und mit der Buttermilch abwechselnd zu der Zucker-Eier-Öl-Mischung geben, zum Schluß die weißen Schokoraspeln drunter ziehen.

3.Im Backofen ca. 1 Std. backen. Stäbchenprobe

4.Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, mit weißer Schokolade bestreichen und mit Feen-Perlen bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buttermilch-Vanille-Kokoskuchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttermilch-Vanille-Kokoskuchen“