Gurken-Spinatsüppchen mit Schinkentopping>>

30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salatgurke 500 g
Zwiebel 1
Butter 20 g
Weißwein trocken 100 ml
Gemüsebrühe heiß 750 ml
Blattspinat tiefgefroren 50 g
Crème fraîche 150 g
Speisestärke 1 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Dill frisch etwas
Schinkenspeck 8 Scheiben
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
238 (57)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
4,8 g

Zubereitung

1.Zwiebel putzen und fein würfeln. Gurke schälen, halbieren und von den Kernen befreien. Gurke in Scheiben schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel glasig andünsten. Dann die Gurken dazu geben und kurz mit anschmoren lassen. Mit Wein und Gemüsebrühe auffüllen und zugedeckt etwa 10 Minuten köcheln lassen.

2.Inzwischen den Schinkenspeck in kleinere Stücke schneiden und in einer unbeschichteten Pfanne cross ausbraten. Auf einem mit Küchenpapier belegtem Teller abfetten lassen. Speisestärke mit der Crème fraîche mischen und mit einem Rührlöffel unter die Suppe einrühren. Dann de Suppe mit einem Mixstab pürieren und nochmals abschmecken.

3.Dill waschen und hacken. Suppe auf vorgewärmte Teller geben, die Schinkenstreifen hinein geben und mit dem Dill bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gurken-Spinatsüppchen mit Schinkentopping>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gurken-Spinatsüppchen mit Schinkentopping>>“