Rosinen-Gugelhupf

1 Std 20 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 200 Gramm
Zucker extrafein 200 Gramm
Eier Freiland 5 Stück
Mehl glatt 200 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Rum 3 Esslöffel
Schokolade 60 Gramm
Nüsse 60 Gramm
Rosinen 100 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2064 (493)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
44,8 g
Fett
30,5 g

Zubereitung

Backrohr auf 170 Grad vorheizen.Form mit Butter ausstreichen.Mit Mehl ausstreuen.Nüsse und Schokolade grob hacken,mit dem Mehl mischen.Eier in Dotter und Klar trennen.Butter mit 60g Zucker,Vanillezucker und einer Prise Salz gut verrühren.Dotter,Rosinen und Rum nach und nach untermischen.Eiklar mit restlichen Zucker zu Schnee schlagen.Schnee und Mehlmischung abwechselnd unterheben.Masse in die Form füllen und im vorgeheizten Rohr ca.1Stunde backen.Gugelhupf aus der Form stürzen.Auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosinen-Gugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosinen-Gugelhupf“