Backen: Mini Grieß-Kokos-Kuchen mit Cranberries

Rezept: Backen: Mini Grieß-Kokos-Kuchen mit Cranberries
mit Sirup ... für ein ca. 26 x 15cm Backblech ..... mit 2 Fotos
4
mit Sirup ... für ein ca. 26 x 15cm Backblech ..... mit 2 Fotos
1
2127
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
* für den Teig
75 g
Mehl
50 g
Grieß
25 g
Kokosraspeln
75 g
Joghurt
75 ml
Sonnenblumenöl
25 g
Zucker
1 TL
Vanillezucker
1 TL
Backpulver
1 Prise
Salz
1
Ei
50 g
Cranberries getrocknet
* für den Sirup
125 ml
Wasser
75 g
Zucker
0,25 TL
Zitronensaft
0,5 TL
Rosensirup
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.01.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
40,3 g
Fett
15,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Mini Grieß-Kokos-Kuchen mit Cranberries

ZUBEREITUNG
Backen: Mini Grieß-Kokos-Kuchen mit Cranberries

1
Für den Teig alle Zutaten, bis auf die Cranberries, zu einem Teig verrühren; zuletzt auch diese unterrühren.
2
Ein Minibackblech mit Backpapier auslegen und den Teig daraufstreichen, dabei beachten, dass die Cranberries mit etwas Teig bedeckt sind.
3
Im auf 175°C vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen.
4
Währenddessen den Sirup zubereiten. Dafür Wasser und Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Zitronensaft und Rosensirup dazugeben, Herd abschalten aber den Topf darauf stehen lassen, weiterkochen bis es von allein aufhört.
5
Den gebackenen Kuchen etwas abkühlen lassen und dann den Sirup daraufgießen.
6
Wenn der Kuchen erkaltet und der Sirup eingezogen ist, kann der Kuchen geschnitten werden.

KOMMENTARE
Backen: Mini Grieß-Kokos-Kuchen mit Cranberries

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Da hast du einen sehr feinen Kuchen zusammengerührt, schnell und einfach zubereitet, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Backen: Mini Grieß-Kokos-Kuchen mit Cranberries" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung